Schlagwörter

, , , , , , ,

Motivaton, ein Thema für sich und ich kann aus eigener Erfahrung, so einiges dazu berichten. Ab heute werde ich euch regelmäßig etwas dazu schreiben und vielleicht hilft es dem Einen oder Anderen, sich selber motivieren zu können.

Wie motiviere ich mich eigentlich so? Zum Beispiel durch die Laufbekleidung.

Vor kurzen habe ich mir UNDER ARMOR Kompression Kleidung gekauft.

Warum UNDER ARMOUR? Under Armour ist ein amerikanischer Sportartikelhersteller und wurde 1996 von Kevin Plank, einem College-Football-Spieler, der die Kleidung seines Teams unzureichend fand gegründet. Er entwickelte ein Funktions-Shirt und so entstand UNDER ARMOUR. Das Label wird gern im American Football getragen, was ja meine große Leidenschaft ist. Und was hat das nun mit meiner Motivation zu tun? Wenn ich also UNDER ARMOUR trage, denke ich an American Football und an die Dresden Monarchs. Die Jungs opfern fast ihre ganze Freizeit um, semiprofessionel in der 1. Bundesliga, zu spielen. Sie haben Leidenschaft zu ihrem Sport und in dem was sie tun, dass motiviert mich gleich mit. Wenn ich nun meine Laufsachen anziehe, bin ich voll motiviert und laufe gleich doppelt so weit 😉 Vielleicht habt ihr ja auch ein bestimmtes Label, Sportler, Mannschaft oder Personen die euch motivieren, vorantreiben und vor allem die Motivation dran zu bleiben.

Advertisements